Intermittierendes Fasten

Intermittierendes Fasten – kurz

Dieser Artikel enthält einen Bericht über das Buch „Fasting Can Save Your Life“ von Dr. Herbert Shelton, MD, das ursprünglich 1964 veröffentlicht wurde. Kurz gesagt, es ist eine Illusion zu glauben, dass man nicht ohne Essen Gesundheit und Kraft aufbauen kann. Sie werden nicht von dem genährt, was Sie essen, sondern von dem, was Sie absorbieren, assimilieren und ausscheiden. Shelton weist darauf hin, dass fasten:

  • Nicht verhundern bedeutet
  • Ihrem Verdauungssystem eine Pause gibt
  • Optimal individuell, ist das ist 24 Stunden Trinkwasser und Tee ist gesund für einige, während Fasten für eine längere Zeit kann besser für andere sein.

Der Zweck des Fastens ist es, das Verdauungssystem ruhen zu lassen und die Verdauungz u verbessern. Gewichtsverlust ist eine Nebenwirkung.

Dieses aufschlussreiche, sechsundfünfzigminütige Dokumentationsvideo erklärt die Wissenschaft des Fastens.

Außer in Russland gibt es nur wenige klinische Studien, die beweisen, dass Fasten funktioniert, um Gesundheit zu gewinnen, aber wer würde eine solche klinische Studie sponsern? Hat jemals jemand eine klinische Studie durchgeführt, um zu beweisen, dass Wasser ein Heilmittel gegen Dehydrierung ist? Gibt es eine klinische Studie, die beweist, dass Pflaumen eine abführende Wirkung haben?

Drs. Longo und Mattson beziehen sich auf die klinischen Anwendungen des Fastens, insbesondere für die Alterung.

Der Begriff „intermittierendes Fasten“ kann sich auch auf die Praxis beziehen, die Anzahl der Stunden am Tag, an dem Sie essen, zu begrenzen. Zum Beispiel könnte diese Art des intermittierenden Fastens das Essen auf ein Acht-Stunden-Fenster zwischen acht Uhr morgens und vier Uhr nachmittags beschränken. Dies kann dem Verdauungssystem eine tägliche Ruhezeit von sechzehn Stunden geben. Diese Methode erfordert Selbstdisziplin. Ich habe es nie selbst ausprobiert, aber einige Leute behaupten begeistert, dass es für sie funktioniert. Probieren Sie es selbst aus und sehen Sie.

Wenn Sie an einer Erkrankung leiden, suchen Sie davor einen Arzt auf.

Verweise

Dr. Herbert MD Shelton:Fasting Can Save Your Life,1964, American Natural Hygiene Society
Mattson, Longo, and Harvie, „Impact of intermittent fasting on health and disease processes“, Ageing Research Reviews, 2017 Oct;39:46-58., here
Longo und Mattson, „Fasting: molecular mechanisms and clinical applications“, Cell Metabolism, 2014 Feb 4;19(2):181-92, hier

Print Friendly, PDF & Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x